präsentiert:

 

HOLZSCHNITTE

von

Carola v. Gera

Malerei in Öl

www.gera-staber.de

STÖRTEBEKER

13 Illustrationen, in einer Auflage von 20 St., zur Legende des sagenumwobenen Seeräubers,
der Ende des 14.Jh. auf Nord- und Ostsee sein Unwesen trieb.

Der achte Tag, 180 x 200 cm

Der achte Tag, 180 x 200 cm

Mehrfarbiger Handdruck aus dem Jahre 1998.

Blattgröße ca. 50×70 cm.

Preise auf Anfrage.


Weitere Motive aus dem Jahre 1993 , in einer Auflage von je 30 Stück, Blattgröße ca. 50×70 cm.

Goldvogel, Figurenbaum, Wasserrad

Goldvogel, Figurenbaum, Wasserrad

Goldvogel, Figurenbaum, Wasserrad

Im Hafen, Zahnräder, Teufelsbrücke

Preis auf Anfrage.

 

Diese Holzschnitte werden bis Ende Oktober im Das Farbenfroh ausgestellt, ab November wird ein neues Sortiment an Holzschnitten gezeigt.


SCHÄTZE DES WESTENS

Das Farbenfroh macht mit !

Zu gewinnen gibt es einen handgefertigten mehrfarbigen Holzschnitt-Druck der Künstlerin Carola v. Gera.


Tasse mit Kunstdruck für 10 €

( abgebildet sind auf jeder Tasse die Gemälde

TROMMLER und TROMPETER aus dem Jahr 2010 ).

Tassen sind im Das Farbenfroh während der Öffnungszeiten zu erhalten.


Lassen Sie sich verzaubern und inspirieren von den Farb- und Fantasiewelten der Künstlerin Carola v. Gera.

Begegnen Sie ihren Kreationen in den hohen und hellen Räumen des Studios Das Farbenfroh.

Hier kommen die farbmächtigen und oft großformatigen Gemälde wundervoll zur Geltung.

Treffen Sie auf die vielfältigen Figuren und Gesichter aus den Traumwelten der Künstlerin.

Tauchen Sie ein in magische und skurrile Szenerien, traumwandeln Sie in fremdartigen Welten, bevölkert von erstaunlichen Wesen, entrückt und doch ganz präsent.

Märchenhaftes, mystisches, fremdartiges, entzückendes, bunt-plakatives und dekoratives wird Sie staunen lassen wie die Kinder – auch sie sind herzlich willkommen.

Theater, Musik und Architektur, fremde Kulturen und vor allem der Mensch selbst, auf dem Wege durch das Leben, sind die Quellen, aus denen Carola v. Gera ihre Inspirationen schöpfte.

Im Laufe der viele Jahrzehnte währenden Schaffenszeit entstand ein großes Oeuvre, mit einem ganz eigenen und unverwechselbaren Stil.

Lassen Sie sich von den Bildern Ihre ganz eigene, persönliche Geschichte erzählen.

 

Wir freuen uns, Ihnen viele dieser Werke, in monatlichem Wechsel, exclusiv in den Räumen des Studios Das Farbenfroh zeigen zu können. Selbstverständlich sind die Gemälde auch käuflich zu erwerben.

Anfragen zu den Preisen bitte per email an mail@dasfarbenfroh.de oder persönlich während der Öffnungszeiten des Studios.

Auch können individuelle Besichtigungstermine vereinbart werden.


fröhlich

tiefsinnig

humorvoll

seltsam

hintergründig

lebensfroh

fremdartig

widersprüchlich

verspielt

melancholisch

gegensätzlich

beeindruckend

heiter

rätselhaft


Mars, 140 x 80 cm

Mars, 140 x 80 cm

VITA

Carola v. Gera

aufgewachsen bei Köln; lebt und arbeitet in Böblingen

1954 – 1957 an der Werkkunstschule Köln Studium der Grafik und Bildhauerei bei Prof. Wolff und Prof. Jäckel; Mode- und Bühnenkostümgestaltung bei J.Rapmund.
Bildhauerklasse bei Prof. Kindermann an der Kunstakademie Karlsruhe.
1958 – 1960 Bildhaueratelier der Frankfurter Oper
1961 – 1963 Studium der Bildhauerei an der Kunstakademie Stuttgart bei Prof. Heim und Prof. Hoflehner
ab 1980 nach Familienphase intensive künstlerische Arbeit; Konzentration auf Malerei
seit 1992 Ausstellungen in Deutschland – Belgien – Frankreich – Italien – Luxemburg – Schweiz – Spanien
1998 3. Preis beim internationalen Kunstpreis der MEWA-Stiftung-Wiesbaden
2001 „Le Prix Artistique“ Catégorie „Presonnage“ beim 29. Salon International de Revin

Carola v. Gera
Malerei in Öl
1992 – 2015

*

Ausstellung und Verkauf

Oktober ´21 bis Dezember ´22

*

monatlich wechselnde Exponate

*

Preise auf Anfrage

*

www.gera-staber.de

Der neue Kalender ist da!

Für 2022 hat die Malerin Carola v. Gera in Zusammenarbeit mit dem Künstlerbund Stuttgart wieder einen Wandkalender (DIN A3) herausgebracht.

Dieser ist absofort exclusiv im Das Farbenfroh während der Öffnungszeiten zu erhalten (10 €).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!